08 Dezember 2017

Alfa Romeo Stelvio zum «Lieblingsauto der Schweizer» gewählt

An der diesjährigen Wahl zum «Schweizer Auto des Jahres 2018» setzt sich der neue Alfa Romeo Stelvio durch und gewinnt die repräsentative Publikumswahl. Diese Auszeichnung bestätigt, dass Alfa Romeo am Puls der Kunden und der Automobilliebhaber weltweit ist.

Alljährlich führt die Schweizer Illustrierte mit ihren Partnern die Wahl zum «Schweizer Auto des Jahres» durch. Für die repräsentative Publikumswahl gingen über 52'000 Stimmen aus allen Landesteilen ein. Aus über 46 Auto-Neuheiten geht der Alfa Romeo Stelvio als Sieger hervor und wurde zum «Lieblingsauto der Schweizer» gewählt. „Die Marke Alfa Romeo steht für kontinuierliche technologische Innovation und pures Fahrvergnügen. Diese Auszeichnung bestätigt uns, dass nicht nur Autoliebhaber diese Werte schätzen. Der Titel macht uns stolz und spornt uns weiter an", sagt Serenella Artioli De Feo, PR Direktorin von Alfa Romeo Schweiz.

Sportliches Fahrverhalten

Der Alfa Romeo Stelvio ist der erste SUV in der Historie der 1910 gegründeten Marke. Konzipiert mit Premiumanspruch , begeistert der Alfa Romeo Stelvio mit sehr guten Fahrleistungen, kräftigen Motorisierungen und dynamischem Design in seiner Fahrzeugkategorie. Der Alfa Romeo Stelvio ist mit leistungsfähigen Motorisierungen erhältlich: einem 2,0-Liter-Turbobenziner mit 147 KW (200 PS) oder 206 kW (280 PS) sowie einem 2,2-Liter-Turbodiesel mit 132 KW (180PS) oder 154 kW (210 PS). Der Motor des Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio wurde in Kooperation mit Ingenieuren von Ferrari entwickelt. Der V6-Benziner ist mit einem Hubraum von 2,9 Liter und Bi-Turbo-Aufladung mit (375 kW) 510 PS das neue Spitzentriebwerk im Motorenportfolio von Alfa Romeo.

Erster SUV im Zeichen des vierblättrigen Kleeblatts

Der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio, der erste SUV mit dem vierblättrigen Kleeblatt auf der Flanke, ist bereits bei den Schweizer Händlern bestellbar. Neue Massstäbe im Segment der kompakten Premium-SUV setzt der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio mit umfangreicher und innovativer Ausstattung. Auch bei den Fahrleistungen stösst das Topmodell der Baureihe in neue Dimensionen vor. Auf der berühmten Nordschleife des Nürburgrings stellte der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio mit 7.51,7 Minuten bereits einen neuen Rundenrekord für SUVs auf. Der Einstiegspreis beträgt CHF 104‘500.

 

Medienkontakt

Serenella Artioli De Feo
Tel: +41 (0)44 556 22 02
Mob: +41 (0)79 500 58 78
E-mail: serenella.artiolidefeo@fcagroup.com

 

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Dazugehörende Bilder


Anhänge